Währung
Sprache

Wir kaufen unser Garn von GOTS-zertifizierten Bio-Baumwollfarmen. Dies bedeutet, dass in diesen Gebieten keine Pestizide oder andere schädliche Chemikalien und Giftstoffe in die Wasserversorgung gelangen.

Sobald das Garn in unserer Fabrik ist, stricken wir es und veredeln den Stoff mit Wasser und Hitze (Hydrothermalverfahren). Dies bedeutet, dass wir das Schrumpfen der Produkte kontrollieren können, ohne die Dehnbarkeit des Stoffes zu beeinträchtigen.

Dies ist ein für unsere Marke einzigartiges Verfahren, das den Einsatz von Parabenen oder Formaldehyd im Endbearbeitungsprozess überflüssig macht. Dies kommt nicht nur unseren Endverbrauchern zugute, sondern verhindert auch eine Verunreinigung der Wasserversorgung.

Sobald der Stoff fertig ist, wird er in unsere eigene Produktionsanlage gebracht, wo die Kleidungsstücke geschnitten, genäht und verpackt werden.

Natürliche Baumwolle

 

Cottonique verwendet ausschließlich Bio-Baumwolle aus pestizidfreien Farmen. Die Baumwolle durchläuft einen chemiefreien Stoffproduktionsprozess und wird dann in unserer eigenen, geschlossenen Produktionsanlage zu Kleidungsstücken vernäht. Das macht Cottonique in jeder Hinsicht wirklich biologisch.

Atmungsaktiv

Eines der einzigartigen Merkmale von Cottonique ist sein innovativer, chemikalienfreier Stoffbehandlungsprozess, der die Luft- und Feuchtigkeitsdurchlässigkeit des Baumwollstoffs verbessert. Der Verzicht auf Chemikalien und Harzbeschichtung hält die Stoffporen offen, erhöht die Belüftung und lässt Feuchtigkeit schnell verdunsten.

Absorption

Der chemikalien- und harzfreie Stoff von Cottonique ist frei von jeglichen Oberflächenbeschichtungen, die den Durchgang von Luft und Feuchtigkeit zur und von der Haut blockieren können. Diese Eigenschaft führt in Kombination mit der reichhaltigen hydrophilen Textur zu einer extremen Stoffdurchlässigkeit und verbesserten Feuchtigkeitstransporteigenschaften, sodass die Haut kühl und natürlich trocken bleibt. Dies verhindert bakteriellen Geruch, Infektionen und Hauterkrankungen wie Juckreiz und Hautausschlag.

Ohne Bleichmittel

Der natürliche Stoff aus 100 % Baumwolle von Cottonique ist frei von schädlichen Textilbleichmitteln wie Kalziumhypochlorid und Natriumchlorit, die mit allergischer Kontaktdermatitis, Ekzemen und anderen Hautreizungen in Verbindung gebracht werden.

Beachten Sie den Farbunterschied.
Alle Cottonique-Produkte sind nur in einer Farbe (natur) erhältlich. Dadurch soll die Reinheit des Stoffes in seiner ursprünglichen Form erhalten werden, indem auf die Verwendung von Farbstoffen und Bleichmitteln verzichtet wird.

Natur-Baumwolle

Farbstofffrei

Der natürliche Stoff aus 100 % Baumwolle von Cottonique ist frei von schädlichen Textilbleichmitteln wie Kalziumhypochlorid und Natriumchlorit, die mit allergischer Kontaktdermatitis, Ekzemen und anderen Hautreizungen in Verbindung gebracht werden.


pH-Gleichgewicht

Die Haut behält einen durchschnittlichen pH-Wert von 5,5 – 6,5 bei, um sich vor Infektionen, Reizungen, allergischen Reaktionen und Austrocknung zu schützen. Dieser pH-Wert wird durch körpereigene saure Sekrete wie Schweiß, Talg (Fettsekrete) und verschiedene Hormone erreicht. Durch tägliches Waschen oder durch das Einbringen von Fremdstoffen sinkt der pH-Wert der Haut auf Werte zwischen pH 9 und 11 und es dauert etwa 2 Stunden, bis sie wieder den normalen pH-Wert erreicht. Bei empfindlicher Haut kann es bis zu 36 Stunden dauern. Stofffärbemittel und/oder Chemikalien in Unterwäsche oder Kleidung können den pH-Wert-Ausgleichsprozess der Haut behindern oder noch weiter verlangsamen.

Cottonique hat einen ausgeglichenen pH-Wert, wodurch es für die Haut einfacher wird, ihren normalen pH-Wert zu erreichen und aufrechtzuerhalten. Keine andere Unterwäsche auf dem Markt bietet diesen einzigartigen Vorteil und macht Cottonique zur idealen Bekleidungsmarke für Menschen mit empfindlicher Haut.