allergic reaction

Allergisch gegen Farben? 5 Farbstoffe, auf die Ihre Haut reagieren könnte

Allergic to Colors? 5 Dyes Your Skin Might React To

Wenn Sie ein farbiges Hemd tragen und plötzlich am ganzen Körper Nesselsucht ausbricht, besteht die Möglichkeit, dass Sie gegen bestimmte Farbstoffe allergisch sind. Wenn das der Fall ist, sollten Sie auf folgende Farbstoffe allergisch sein:

ANNATTO

Annatto-Samen

Annatto wird oft als gelber Lebensmittelfarbstoff verwendet und stammt von Bixia orellana , einem Baum, der in Südamerika wächst. Es kann aber auch als Farbstoff für Kleidung verwendet werden, und sowohl der Farbstoff, der in Kleidung als auch in Lebensmitteln verwendet wird, kann bei manchen Menschen manchmal eine allergische Reaktion auslösen. Die durch dieses Allergen verursachte Reaktion kann manchmal schwerwiegend sein.

Menschen, bei denen festgestellt wurde, dass sie gegen Annatto allergisch sind, erlitten eine Anaphylaxie , die lebensbedrohlich sein kann. Bei anderen kam es zu einer Urtikaria, nachdem sie mit Annatto in Kontakt gekommen waren, entweder durch das Tragen von Kleidung mit diesem Farbstoff oder durch den Verzehr von Lebensmitteln mit diesem Lebensmittelfarbstoff.

KARMINROT

Ein weiterer roter Lebensmittelfarbstoff, Carmine, stammt vom Insekt Dactylopius coccus Costa . Dieser Farbstoff ist häufig in Kosmetika, rotem Joghurt, Eis am Stiel, Getränken und einigen Kleidungsstücken enthalten. Menschen, die gegen diesen Stoff allergisch sind, reagieren häufig allergisch auf andere in der Natur vorkommende Allergene.

SAFRAN

Safran ist ein gelber Farbstoff, der in der Pflanze Crocus sativa vorkommt und oft als Gewürz in Lebensmitteln verwendet wird. Es ist eines der beliebtesten Gewürze der Welt und wird seit über 3.500 Jahren verwendet.

Leider haben einige Menschen eine allergische Reaktion auf diesen Farbstoff entwickelt und diejenigen, die leicht durch dieses Allergen ausgelöst werden, entwickeln eine Anaphylaxie und benötigen sofortige ärztliche Hilfe, wenn sie damit in Kontakt kommen.

Die meisten Berichte zeigen jedoch, dass Menschen, die einen anaphylaktischen Schock gegen Safran erleiden, ihre Allergie dann auslösen, wenn sie den Farbstoff einnehmen, und nicht, wenn sie über ihre Kleidung damit in Kontakt kommen. Wenn Sie jedoch den Verdacht haben, allergisch gegen Safran zu sein, vermeiden Sie es aus Sicherheitsgründen am besten in Lebensmitteln und Kleidung.

TATRAZIN

Tatrazin

Es wurde festgestellt, dass ein weiterer gelber Farbstoff, Tartrazin, bei manchen Menschen Hautallergien wie Ekzeme und Urtikaria hervorruft. Menschen, die gegen diesen Farbstoff, besser bekannt als FD&C Yellow Dye #5, allergisch sind, entwickeln bei ständigem Kontakt damit auch Asthma.

Paraphenylendiamin (PPD)

Paraphenylendiamin

Dieser Farbstoff ist schwarz gefärbt und es gibt Berichte, dass Menschen, die schwarz gefärbte Kleidung trugen oder ihre Haare mit schwarzem Farbstoff färbten, berichteten, dass ihre Haut bei unmittelbarem Kontakt damit zu jucken, sich abzuschälen, auszutrocknen und sogar zu brennen begann.

Manche Menschen reagieren stark allergisch auf schwarzen Farbstoff, sodass sogar die in Zeitungen verwendete Tinte eine allergische Reaktion auslösen kann. Wenn Sie vermuten, dass Sie gegen diesen Farbstoff allergisch sind, besteht die einzige Abhilfe darin, alle Artikel zu meiden, die schwarze Farbstoffe enthalten. Wenn man jedoch bedenkt, dass viele Alltagsgegenstände schwarze Farbstoffe enthalten, ist es ziemlich schwierig, sie alle zu meiden. Dies sind nur einige der Farbstoffe, auf die manche Menschen allergisch reagieren.

Es mag entmutigend sein zu wissen, dass scheinbar harmlose Farbstoffe schwere allergische Reaktionen hervorrufen können, aber das Gute daran ist, dass die Zahl der Menschen, die gegen Farbstoffe allergisch sind, derzeit immer noch gering ist. Außerdem verwenden viele Bekleidungsunternehmen mittlerweile hypoallergene Farbstoffe, die ihrer Kleidung dennoch etwas Schwung verleihen können, ohne dass die Gefahr einer allergischen Reaktion besteht.

HAFTUNGSAUSSCHLUSS: Die auf Cottonique präsentierten Informationen sind nicht und werden niemals als Ersatz für professionelle medizinische Beratung, Diagnose oder Behandlung gedacht sein. Alle auf dieser Website gefundenen Inhalte, von Texten über Behandlungen, Ergebnisse, Diagramme, Grafiken, Fotos bis hin zu Studienergebnissen, werden ausschließlich zu allgemeinen Informationszwecken erstellt und veröffentlicht. Sie sollten in keiner Weise als Sorgfaltsmaßstab ausgelegt werden, den ein Benutzer der Website befolgen muss.

Daher wird den Lesern empfohlen, alle auf dieser Website erhaltenen Informationen anhand anderer korrekter Referenzen zu überprüfen und alle Informationen zu etwaigen Erkrankungen oder Behandlungen mit ihrem Arzt zu besprechen. Da Cottonique bestrebt ist, Allergikern zu besseren Tagen zu verhelfen, empfiehlt die Marke für hypoallergene Bekleidung allen, bei Fragen zu einer Erkrankung stets den Rat Ihres Arztes oder eines anderen qualifizierten Gesundheitsdienstleisters einzuholen.

Weiterlesen

Relation Between Diabetes and Skin Disorders: 10 Signs that Appear on Your Skin
Quick Home Remedies to Soothe Dry Itchy Feet

2 Kommentare

LeJean Sommerville

LeJean Sommerville

Great explanations for reaction to dyes.
I even reacted to the black dye in your clothes. 😞
After the return date. I had a terrible “everywhere “ reaction.

Thank you for the info

Raghav Purohit

Raghav Purohit

Great info! I really like the way you describe each point in a very effective and informative way.

Hinterlasse einen Kommentar

Alle Kommentare werden vor der Veröffentlichung geprüft.

Diese Website ist durch reCAPTCHA geschützt und es gelten die allgemeinen Geschäftsbedingungen und Datenschutzbestimmungen von Google.